Die KI-ExpertLabs

Die KI-ExpertLabs sind die Think- & Do-Tanks des KI-Campus und dienen als zentrale inhaltliche und methodische Innovationshubs. Sie werden in besonders relevanten Anwendungsbereichen aufgebaut und ermöglichen die Vernetzung von Erfahrungsträger*innen. Forschende, Lehrende aber auch Praktiker*innen im Bereich KI sind angesprochen, dabei mitzuwirken. Kernziele sind die Verbesserung der digitalen Bildung zu KI-Themen und die Weiterentwicklung von Inhalten, Formaten und Technologien auf dem KI-Campus.

Der KI-Campus begleitet die Arbeit der KI-ExpertLabs durch Innovations-Workshops, die Vernetzung mit den Fach-Communities und den Ergebnistransfer in das Projekt. Mögliche Ergebnisse sind z. B. Empfehlungen für die Entwicklung neuer Lerninhalte, Bedarfs- und Anforderungsdefinitionen (z. B. Standards und Lastenhefte), Arbeitspapiere, Whitepapers oder allgemeine Empfehlungen für den Einsatz von KI-Technologien in der digitalen Bildung. Welche Schwerpunkte gesetzt werden, entscheiden die Teilnehmenden im Austausch mit dem KI-Campus und unseren Kooperationspartnern, orientiert an unseren Leitprinzipien und Zielsetzungen. Dabei hat die praktische Relevanz der Ergebnisse höchste Priorität. 

Mit den KI-ExpertLabs bieten wir Plattformen … 

•  um in innovativen Formaten den Diskurs über die Zukunft der KI-Bildung zu führen. 
•  um die KI-Bildung in ausgewählten Themenbereichen zu fokussieren. 
•  um Hürden und Driver zu identifizieren, die die Behandlung von KI in der Lehre beeinflussen.  
•  um Schlüsselakteur*innen in die Vernetzungs- und Community-Aktivitäten des KI-Campus einzubeziehen. 

KI-ExpertLab Medizin

Grafik Doktor und Skelett

Für die medizinische Ausbildung ergeben sich durch die Entwicklung von KI-Verfahren zahlreiche neue Perspektiven, z.B. in der Diagnostik, der Medikamentenentwicklung oder für die personalisierte Behandlung. Aber auch bereits praktizierenden Ärzt*innen und medizinischem Personal bietet die Auseinandersetzung mit neuen KI-Technologien große Potenziale.

Wie müssen effektive Lernangebote aussehen? Das KI-ExpertLab Medizin bringt Schlüsselakteur*innen zusammen und schafft den Rahmen für einen Dialog über KI und Data Literacy in der medizinischen Aus- und Weiterbildung.

KI-ExpertLab Hochschullehre

ExpertLab Hochschullehre

Die Hochschulen übernehmen in der KI-Kompetenzvermittlung eine Vorreiterrolle: Als zentrale Orte der Forschung sowie der Aus- und Weiterbildung sind sie dabei mehrfacher Hinsicht herausgefordert, sich neuen Anforderungen durch Künstliche Intelligenz zu stellen:

1. Sie müssen Themen und Fragestellungen im Bereich Künstlicher Intelligenz in die Curricula der Fachbereiche integrieren und geeignete Lernangebote zur Verfügung stellen.  

2. Sie müssen die Potenziale des KI-gestützten Lernens sinnvoll und unter klaren, daten- und rechtssicheren Bedingungen für Lehrende und Lernende nutzen.  

3. Sie müssen technische Infrastrukturen bereitstellen, die den Umgang mit KI-Systemen sicher, stabil und nachhaltig an den Hochschulen ermöglichen.  

In den regelmäßigen Treffen des KI-ExpertLab Hochschullehre werden diese Themen aufgegriffen. Im Austausch entstehen innovative Lösungen, neue Herangehensweisen und Handlungsempfehlungen. Das KI-ExpertLab wird vom KI-Campus in Kooperation mit der Fernuniversität in Hagen geleitet. 

KI-ExpertLab Schule und Lehramt

Grafik Kinder Workshop

Um die Vision einer KI-kompetenten Gesellschaft wirkungsvoll in Angriff nehmen zu können, muss der größte Bildungsakteur unbedingt miteinbezogen werden: die Schule. Hier haben Lehrer*innen die Chance, bereits Kindern und Jugendlichen ein grundlegendes Verständnis sowie Offenheit und Interesse für Daten und KI-Anwendungen im Alltag zu vermitteln.  

Das ExpertLab Schule geht der Frage nach, was Lehrkräfte brauchen, um KI und Data Literacy als zeitgemäßen Unterrichtsinhalt in unterschiedlichen Fächern mit einzubetten. Es bringt Erfahrungsträger*innen und Visionäre zusammen, um neue Ansätze für die Aus- und Weiterbildung von Lehrkräften zu entwickeln. Es schafft einen Rahmen, um passende Unterrichtsinhalte und Unterrichtskonzepte zu diskutieren – insbesondere im Hinblick auf die Potenziale digitaler Bildungsangebote.

Kontakt

Wenn Sie Interesse an den KI-ExpertLabs haben, sprechen Sie uns gerne an. 

Stefan Goellner
Stefan Göllner
Innovation Manager
Stifterverband
Aljoscha Burchardt
Dr. Aljoscha Burchardt
Stellv. Projektleiter (KI-Expertise und Community)
DFKI
Cordula Torner
Cordula Torner
Communitymanagerin
Stifterverband